Spielbericht – Chaos Space Marines vs Space Marines (1500 Punkte)

Endlich wieder ein Spielbericht! Heute treffen die Chaos Space Marines auf ihre ehemaligen Bruder des Adeptus Astartes.
Die Armeen:

Chaos
1 Chaosgeneral des Khorne mit Sprungmodul, Energieklaue und Brandfackel
10 Chaos Marines mit zwei Plasmawerfern im Rhino
10 Kultisten mit Flammenwerfer
8 Raptoren des Khorne mit zwei Flammenwerfern und Energiefaust-Champion
1 Höllendrache mit Hexenfeuerwerfer
5 Biker mit zwei Meltern und Energiefaust-Champion
3 Kyborgs
1 Klauenmonstrum mit Magmaschneidern
5 Havocs mit zwei Raketenwerfern und zwei Laserkanonen

Marines
1 Meister der Schmiede mit Konversionsstrahler
6 Terminatoren mit Sturmkanone
6 Terminatoren mit Sturmkanone in Land Raider Redeemer
5 Sturmterminatoren
5 Scouts mit Scharfschützengewehren
5 taktische Marines mit einem Raketenwerfer
1 Land Raider Crusader

Gespielt wurde „Der Wille des Imperators“ (aka Dein Haus, mein Haus) mit der Aufstellung Aufmarsch. Kein Nachtkampf. Die Marines haben den ersten Zug. Sie behalten die Sturmterminatoren und einen Trupp Terminatoren in Reserve. Beim Chaos halten sich der Drache, die Kultisten und die Kyborgs zurück.
Die taktischen Marines steigen in den Crusader.
IMAG3063 IMAG3064 IMAG3065Runde 1
Die Land Raider bewegen sich leicht vorwärts. IMAG3066Das Feuer ihrer Sturmkanonen kostet dem Klauenmonstrum und dem Rhino je einen Hüllenpunkt.

Die Chaosarmee bewegt sich der Astartes-Streitmacht entgegen. IMAG3067Die Melter der Biker betäuben den Redeemer.
In der Nahkampfphase greifen die Biker und das Klauenmonstrum ihre Ziele an. Die Biker erreichen nichts, während das Klauenmonstrum dem Crusader zwei Hüllenpunkte und und eine Bolterkuppel zerstört. Das Klauenmonstrum regeneriert sich.

Runde 2
Die loyalen Reserven erscheinen nicht. Die Terminatoren verlassen den Redeemer, die Marines den Crusader und fächern vor dem Panzer auf.
Boltgeschosse prasseln auf die Biker nieder und vier der Krieger fallen zu Boden. Das Klauenmonstrum erleidet zwei Hüllenpunktverluste.

Die Reserven der Chaos Marines lassen auch auch sich warten. Die Chaos Space Marines steigen aus dem Rhino aus, das Klauenmonstrum bewegt sich um die Marines herum. IMAG3068Die Terminatoren sterben im massiven Beschuss der Chaos Marines und Raptoren.
Die Raptoren und der Chaoslord wischen die Reste im Nahkampf auf. Das Klauenmonstrum zerstört den Crusader.

Runde 3
Eine weitere Einheit taktischer Terminatoren erscheint durch den Peilsender der Scouts genau an der Stelle, an dem ihre Vorgänger gefallen sind.
Die Scouts zerstören das Klauenmonstrum. Die Terminatoren erschiessen einige Raptoren, der Redeemer zerstört das Rhino und zwingt die Chaos Spaces Marines zum Rückzug.IMAG3069Alle Chaosreserven erscheinen. Die Kultisten betreten beim Missionsmarker das Feld, der Drache rast auf die Scouts zu. Die Kyborgs gehen nach einem Missgeschick wieder in die aktive Reserve. Die Chaos Space Marines sammeln sich wieder. IMAG3070Der Höllendrache fackelt die Scouts ab. Die zweite Einheit Terminatoren erleidet wieder viel Schaden.
Die Raptoren löschen den Trupp dann im Nahkampf aus, wenn auch mit einigen Verlusten.
IMAG3071
Runde 4
Die Sturmterminatoren schocken vor den Havocs aufs Feld. Die Space Marines bewegen sich auf auf die schweren Waffenträger zu. IMAG3073Der Redeemer entflammt einige wenige Raptoren und das letzte Bike.

Die Kyborgs erleiden beim Schocken ein weiteres Missgeschick und werden vom Gegner in der Ecke hinter den Havocs platziert. Der Höllendrache geht in den Schwebemodus, die Raptoren springen auf den Meister der Schmiede zu.
Die taktischen Marines werden vom Hexenfeuerwerfer auf einen Überlebenden reduziert, auch zwei Sturmterminatoren fallen.
Der Meister der Schmiede stirbt im Nahkampf mit den Raptoren und dem Chaosgeneral.

Runde 5
Die Sturmterminatoren gehen auf die Havocs zu. Der Redeemer prescht zu den Raptoren vor. Zwei Raptoren werden verbrannt.
Die Sturmterminatoren schaffen den Angriffswurf nicht.IMAG3074Die Raptoren springen vom Redeemer weg.
Die Terminatoren und der letzte Marine sterben im konzentrierten Sperrfeuer.
IMAG3075Dann endet das Spiel mit einem 5 : 3 Sieg für das Chaos!

Kurze Analyse: Ich hätte mit dem Klauenmonstrum den Redeemer angreifen sollen, der war eine sehr viel größere Gefahr als der Crusader. Die Kyborgs hätte ich auch direkt aufstellen müssen, so haben sie nicht viel gemacht. Die Havocs waren ein einziger Witz, haben nix erreicht. Standen auch etwas doof.

Aber die dunklen Götter sind zufrieden…

Advertisements

Ein Gedanke zu „Spielbericht – Chaos Space Marines vs Space Marines (1500 Punkte)

  1. Glückwunsch. 🙂

    MIt den Kyborgs hast du auf jeden Fall recht. Warum denn die in Reserve lassen? Die haben doch für jede Reichweite die passende Munition…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.