40k Spielbericht – Chaos Space Marines vs Adeptus Mechanicus (1850 Punkte)

Nach der ganzen Malerei mal wieder ein ordentliches Spiel! Meine Chaos Marines gegen eine Mechanicus-Truppe. Dagegen habe ich erst einmal gespielt. Es wird interessant! Ich nutze dieses Mal für meine Chaoten das Crimson Slaughter Supplerment und zwar Artefakte, Kriegensherreneigenschaft und Mahlstromziele.

Die Armeen:

Chaos Space Marines (Crimson Slaughter, Kombiniertes Kontingent) + [Renegade Knights (Forsworn-Knight Kontingent)]
1 Hexer (Meisterschaftsgrad 3, Aura dunkler Macht, Psi-Schwert, Balestar of Mannon, Psi: Leitender Geist, Ley-Parasit, Steinschlund)
1 Hexer (Meisterschaftsgrad 2, Siegel der Verderbnis, Sprungmodul, Psi-Axt, Slaughterer´s Horns, Psi: Warpschock, Infernale Klauen)
10 Kultisten (Flammenwerfer)
10 Kultisten (Maschinengewehr, Sturmgewehre)
4 Chaosbruten
1 Höllendrache (Hexenfeuerwerfer)
2 Chaos Rapier Batterien (Cylcotrathe Conversion Beamer)
2 Kyborgs
[1 Renegade Knight (2x Avenger Gatlingkanone, Sturmspeer-Raketenwerfer, Melter)]
[1 Renegade Knight (1x Schnellfeuer-Kampfgeschütz, 1x Schnitter-Kettenschwert, Maschinengewehr)]

Skitarii + Cult Mechanicus
Cohort Cybernetica
– 1 Techpriest Dominus
– 1 Kastelan Trupp
– Kastelan Trupp
Skitarii – Irgendwas
1 Trupp Ranger
1 Trupp Ranger
1 Trupp Vanguard
1 Trupp Vanguard
1 Infiltrators
3 Ironstrider Balistarii
1 Dunecrawler
1 Dunecrawler

Gespielt wurde die Mahlstrom-Mission „Kriegsbeute“ mit der Aufstellugnsart „Aufmarsch„, wo man die Karten mit Missionszielen nicht ablegen und der Gegner sie „stehlen“ kann. Es gab Nachtkampf und das Chaos hatte den ersten Zug.
img_2334 img_2335 img_2336 img_2337 img_2338 img_2339Runde 1
Die Chaosarmee bewegte sich geschlossen auf die Gegner zu. Der Hexer und die Bruten witterten die infiltrierten Infiltrators (Haha) und stürmten auf sie zu.
Die Renegade-Knights begannen mit ihrem Beschuss, sie vernichteten einen Vanguardtrupp, eine zweite Einheit wurde stark dezimiert und zum Rückzug gezwungen. Ein Dunecrawler wurde geschüttelt und ein Balistarii fiel den Kyborgs zum Opfer.
Der Hexer und die Bruten griffen die Infiltrators an. Und hatten ihren Gegner absolut unterschätzt. Die Skitarii-Nahkämpfer metzelten die gesamte Einheit nieder, bevor sie auch nur zuschlagen konnten. Hoppla.img_2340 img_2341 img_2342 img_2343Die Mechanicus positionierten sich um, konnten mit ihrem Beschuss aber nur einige Kultisten ausschalten und den roten Ritter beschädigen.img_2344
Runde 2
Marker wurden gesichert und der Drache kam herein. Er reduzierte die Infiltrators auf ein letztens Modell, der rote Ritter schoss um sich und zerstampfte eine weitere Skitarii-Einheit. Der schwarze Ritter feuerte erfolglos auf die Kastellane. Die Rapier Batterien vernichteten einen Dunecrawler. Ein weiterer Balistarii explodierte.
img_2346 img_2347 img_2348 img_2349Die Kastellane reagierten und attackierten den Ritter, während die restlichen Mechanicus Trupper Marker sicherten und auf den Gegner ohne große Wirkung feuerten. Die Energiefäuste der Kastellane schafften es, den roten Ritter zu zerstören. Der zerstörte Ritter stürzte auf die Skitarii, die im ersten Zug geflohen waren und sich danach sammelten. Die Explosion tötete die restlichen 3 Krieger (arme Kerlchen!).img_2350 img_2351 img_2352Runde 3
Die Chaosarmee machte mit den restlichen Skitarii-Einheiten kurzen Prozess.
Abkürzung: Bis Runde 6 ging es nur noch darum, die große Kastellan-Einheit zu vernichten. Das gelang irgendwann, nur der Techpriest-Dominus überlebte und versteckte sich dann hinter einer Bastion.
img_2354 img_2355 img_2356 img_2357 img_2358 img_2360 img_2361 img_2363 img_2365 img_2366 img_2367
Das Chaos gewann 11 : 7!

Interessantes Spiel, gegen Mechanicus spielt man ja nicht so oft. Ich war echt baff, wie hart die infiltrators zuschlagen können. Merke ich mir.
Bis zum nächsten Mal!

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „40k Spielbericht – Chaos Space Marines vs Adeptus Mechanicus (1850 Punkte)

  1. Hey! Hatte nach Khorne Demonkin Spielberichten gesucht und bin dabei über dein Blog gestolpert! Schön viele Berichte, gefällt mir sehr gut. Nur die Bilder dürften etwas größer sein, das ware toll. Ah, die bemalten Armeen und euer Gelände ist auch super!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.